Einsätze 2018

Nr. Datum Alarmzeit Stichwort Dauer Erläuterung FwD
1 06.01.2018 14:05 THL 0:42 Wasser im Keller 6
2 16.01.2018 08:07 B2 3:36 Verkehrsunfall auf der B17 13
3 16.01.2018 09:51 B3 0:10 Fehlalarm - gemeldeter Kaminbrand 9
4 18.01.2018 11:34 THL Unwetter 01:58 Baum auf Haus 7
5 18.01.2018 18:56 THL Unwetter 00:45 Baum droht auf Gartenhaus zur stürzen 9
6 22.01.2018 13:38 BMA 00:25 Brandmeldeanlage Amazon Logistikzentrum 9
7 22.01.2018 14:05 THL 00:30 Wohnungsöffnung bei akuter Gefahr 9
8 06.02.2018 03:46 THL1 02:52 Wasserrohrbruch in der Straße, Wiesenstraße 6
9 27.02.2018 09:37 THL 00:29 Unterstützung Rettungdienst 11
10 11.03.2018 12:02 B3 P   01:30 gemeldeter Dachstuhlbrand 16
11 11.03.2018 18:00 Brandnachschau 00:45 Brandnachschau aus Einsatz Nr. 10, keine weiteren Feststellungen 8
12  25.03.2018 10:00 THL 01:00 Verkehrssicherungsdienst zur Palmsonntagprozession 13
13 01.04.2018 19:00 THL1 00:20 umgefallenen Bauzaun wieder aufgestellt. Baugrube gesichert. 2
14 02.04.2018 10:00 Sicherheitswache 01:00 Verkehrssicherungsdienst Emausgang 4
15 04.04.2018 13:56 THL P 00:39 Person droht zu springen 13
16 08.04.2018 11:53 B3   B17; gemeldeter Verkehrsunfall mit Überschlag und PKW-Brand 15

 

Hinweis:
Zu den von uns verfassten Einsatzberichten gelangen Sie, indem Sie das Datum anklicken. Beim anklicken der Erläuterung gelangen Sie zu einem einsatzbezogenen Beitrag auf einer dritten Seite, z.B. Augsburger Allgemeine. 

  • Retten

    Retten

    Die Rettung von Mensch und Tier aus Zwangslagen ist unsere wichtigste Aufgabe. Wir sind rund um die Uhr stets Garant für schnelle und professionelle Hilfe.
  • Löschen

    Löschen

    Vom Kleinbrand eines Papiercontainers über den Dachstuhlbrand eines Wohnhauses bis hin zu Bränden in Industrieanlagen sind die Feuerwehren heute gefordert und dazu bestens ausgebildet.
  • Bergen

    Bergen

    Die Bergung von Sachwerten ist einer der Aufgabenschwerpunkte der Feuerwehr. Dabei geht es zum Beispiel um Unfallfahrzeuge, leck geschlagene Tanks oder auslaufende Gefahrgutstoffe.
  • Schützen

    Schützen

    Die Feuerwehr wird auch vorbeugend tätig, um Schäden zu vermeiden zum Beispiel bei Hochwasser. Zu diesen vorbeugenden Maßnahmen zählen auch die Brandschutzerziehung unserer Kinder, die Beratung von Architekten und Bauherren sowie Sicherheitswachen bei Veranstaltungen.

Login